Sendung verpasst? TV-Mediathek hier aufrufen und online fernsehen.
   AMPYA   Musikfernsehen nach Deinem Geschmack
Die ProSiebenSat.1-Gruppe hat das Ende von Ampya beschlossen. Die Musikvideo-Plattform wird es nicht mehr geben, stattdessen werden unter der Marke Ampya begleitende Angebote zu Musikthemen gebündelt. 
 
Das Musikstreaming-Portal bietet verschiedene Kanäle für Charts, Rock, Schlager, elektronische Musik oder auch Neuerscheinungen und Live-Konzerte. Außerdem gibt es einen Kanal zum Magazin INTRO. Zusätzlich werden verschiedene Playlists zu einzelnen Künstlern oder Themen angeboten. Jederzeit lässt sich ein Lied auch wegdrücken, also überspringen. Songs können auch bewertet und auf die eigene Playlist gesetzt werden. Außerdem bietet Ampya News, die auch mit Tweets und aktuell zusammen gestellten Playlists verknüpft werden. Die Seite kann nach Künstlern gezielt durchsucht werden. Jeder kann außerdem persönliche Musiksender gestalten und dafür aus dutzenden Genres und Untergenres sowie Künstlern auswählen und so Schwerpunkte definieren. Das Streamingangebot wird mit Werbespots finanziert. Für Ampya werden Apps für Apple, Android und Smart-TV angeboten.
Neuigkeiten der TV-Sender:
Social Media-Infos bei ampya @ twitter und Facebook
Impressum: Verantwortlich und alle Urheberrechte bei Karsten Heuke (Journalist), Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. E-Mail: info(a)kahbox.de Datenschutz: Diese Seite verwendet zur statistischen Nutzungsauswertung und Anzeigenschaltung Dienste wie Google AdSense und Google Analytics. Es werden ausgewählte Besucherdaten gespeichert. · Es wird keine Verantwortung für eingebettete Inhalte externer Seiten und verlinkte Websites übernommen. Shopping: CDs, DVD, Bücher und ähnliches werden provisionsbasiert in Kooperation mit dem Onlineshop Amazon.de angeboten, der auch der Verkäufer ist. · TV alle Mediatheken Übersicht alle Sender Phoenix TV Live Filme Video Doku online.