Sendung verpasst? TV-Mediathek hier aufrufen und online fernsehen.
   ARD-Mediathek in neuem HbbTV-Standard verbessert   
23.10.2012 Die ARD hat ihre HbbTV-Mediathek überarbeitet. Design und Struktur wurden weiter entwickelt. Sie funktioniert nun ähnlich, wie die Online-Mediathek im Internet. Zuschauer sollen leicht per Fernbedienung direkt Sendungen anwählen können. Menüpunkte wie SENDUNG VERPASST und SENDUNGEN A-Z erleichtern die gezielte Suche nach Videos. Die Schrift kann zudem jederzeit vergrößert werden und ist so leichter auf dem Fernseher zu lesen.   
   
Die Mediatheken von MDR, SWR, RBB, Radio Bremen und Einsfestival wurden ebenfalls in dieser Richtung verbessert. Außerdem stellt die ARD eine Smartphone-App namens ARD.connect vor, die das Handy zur Fernbedienung für die Mediathek machen soll.  
 
HbbTV ermöglicht eine Art modernen Videotext bei dem auf dem Fernseher nicht mehr nur Texte und "Klötzchengrafiken" angezeigt werden. Vielmehr ist HbbTV mit Internetseiten vergleichbar. Texte, Grafiken und Videos können eingebettet werden. Praktische Ausklappmenüs sind sind ebenso möglich. Die Infos bezieht der Fernseher dabei über das Fernsehsignal und das Internet.
Siehe auch:   Das Erste / ARD
Neuigkeiten der TV-Sender
Impressum: Verantwortlich und alle Urheberrechte bei Karsten Heuke (Journalist), Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. E-Mail: info(a)kahbox.de Datenschutz: Diese Seite verwendet zur statistischen Nutzungsauswertung und Anzeigenschaltung Dienste wie Google AdSense und Google Analytics. Es werden ausgewählte Besucherdaten gespeichert. · Es wird keine Verantwortung für eingebettete Inhalte externer Seiten und verlinkte Websites übernommen. Shopping: CDs, DVD, Bücher und ähnliches werden provisionsbasiert in Kooperation mit dem Onlineshop Amazon.de angeboten, der auch der Verkäufer ist. · TV alle Mediatheken Übersicht alle Sender Phoenix TV Live Filme Video Doku online.