Sendung verpasst? TV-Mediathek hier aufrufen und online fernsehen.
   Bad Banks in der Mediathek online   
22.2.2018 Die hochgelobte Thriller-Serie "Bad Banks" ist nach der Premiere auf der Berlinale bereits online abrufbar. In der ZDF-Mediathek sind die sechs Folgen bis Ende August zu sehen. Im TV läuft die Serie ab 1. März auf ARTE und ab 3. März im ZDF.  
Die Handlung dreht sich um aggressive, skrupellose Investmentbanker und scheinheilige Bankenvorstände. Eine neue Generation an Finanzjogleuren kreieren immer neue Spekulationspapiere und wollen die Zurückhaltung nach der Finanzkrise endlich abschütteln. Ein niederländischer Finanzguru peitscht sie entsprechend ein. Großartige, weibliche Charaktere geben der Story dabei einen ungewohnten Drive: Paula Beer und Désirée Nosbusch spielen gerissene Bankerinnen, die wissen, wie man in der Branche mitspielt. Und ein Kreditinstitut namens Deutsche Global Invest steht im Mittelpunkt und erinnert manchen Zuschauer sicher an die real existierende Deutsche Bank. Mancher Filmkritiker spekuliert bereits auf eine zweite Staffel von Bad Banks. Die Serie ist aufwendig produziert, passender Weise wurde für die Bad Banks-Produktion ein Millionen-Budget eingesetzt.
Siehe auch:   ZDF   Bad Banks in ZDF-Mediathek
Neuigkeiten der TV-Sender
Impressum: Verantwortlich und alle Urheberrechte bei Karsten Heuke (Journalist), Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. E-Mail: info(a)kahbox.de Datenschutz: Um diese Website fortlaufend verbessern zu können, nutzen wir den Dienst Google Analytics zur statistischen Nutzer-Auswertung. Des Weiteren setzen wir zur Einblendung von Werbeanzeigen den Dienst Google Adsense ein. In beiden Fällen werden Nutzerdaten erfasst und verarbeitet. Details zur Datenverarbeitung und zum Datenschutz finden Sie unter https://support.google.com/analytics und https://policies.google.com/privacy.
Sie können die Datenerfassung und Datenverarbeitung bei der Nutzung dieser Website einschränken, indem sie beispielsweise im anonymen Modus ihres Internetbrowsers surfen, Tracking unterbinden oder auch den Einsatz von Cookies nicht zulassen. Beachten sie dazu die Hinweise des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik. · Es wird keine Verantwortung für eingebettete Inhalte externer Seiten und verlinkte Websites übernommen, beachten Sie auch die Datenschutzhinweise der Anbieter, insbesondere von Facebook, Twitter und Youtube. Shopping: CDs, DVD, Bücher und ähnliches werden provisionsbasiert angeboten, Verkäufer/Vermittler ist allein das Unternehmen Amazon.de · TV alle Mediatheken Übersicht alle Sender Phoenix TV Live Filme Video Doku online.