Sendung verpasst? TV-Mediathek hier aufrufen und online fernsehen.
   Kleinsender verabschiedet sich   
2.1.2016 Nur gut ein halbes Jahr hat die Sendermarke QLAR TV überstanden. Der Sender hat überraschend den Sendebetrieb zu Silvester eingestellt. QLAR TV war im April 2015 aus Ebru TV hervorgegangen. QLAR TV setzte überwiegend auf ältere Serien und Dokus aus dem Ausland. Eigenproduktionen gab es nur wenige. Mit dem neu aufgestellten Kanal wollte das türkische Mutterunternehmen World Media Group den Sender breiter aufstellen. Reichweite und Werbeeinnahmen haben sich aber vermutlich nicht wie gewünscht entwickelt. Der Vorgänger Ebru TV hatte zeitweise Bekanntheit erlangt, weil er einen Platz im NSU-Prozess erhalten hatte und ambitioniert die Nachrichtenschiene ausbaute.
Siehe auch:   QLAR TV
Neuigkeiten der TV-Sender
Impressum: Verantwortlich und alle Urheberrechte bei Karsten Heuke (Journalist), Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. E-Mail: info(a)kahbox.de Datenschutz: Diese Seite verwendet zur statistischen Nutzungsauswertung und Anzeigenschaltung Dienste wie Google AdSense und Google Analytics. Es werden ausgewählte Besucherdaten gespeichert. · Es wird keine Verantwortung für eingebettete Inhalte externer Seiten und verlinkte Websites übernommen. Shopping: CDs, DVD, Bücher und ähnliches werden provisionsbasiert in Kooperation mit dem Onlineshop Amazon.de angeboten, der auch der Verkäufer ist. · TV alle Mediatheken Übersicht alle Sender Phoenix TV Live Filme Video Doku online.